Mittwoch, 15. Februar 2012

Un ami qui vous veut du bien

„In diesen entscheidenden Zeiten haben wir nicht den Luxus für diese Art von Protest“, sagt der griechische Ministerpräsident Lukas Papademos. Genau. Weil in einer marktkonformen Demokratie die Wirtschaft (wer war das noch mal?) besser weiß als der Staat (und reden wir lieber erst gar nicht vom Parlament), was gut für die Bürger ist.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen